top of page

CLUB IN ONE- als erster Softwarehersteller die DGV-Freigabe für die Intranet-Version 3.2

Wir von CLUB IN ONE haben als erster Softwarehersteller die DGV-Freigabe für die Intranet-Version 3.2 erhalten.


Jedes Jahr werden vom Deutschen Golfverband e.V. verschiedenste Änderungen, beispielsweise im Bereich der Regularien oder im Course Rating vorgegeben und in einem Pflichtenheft definiert. Alle DGV zertifizierten Softwarehersteller müssen diese Änderungen laut Pflichtenheft in der Clubverwaltungssoftware umsetzen und durchlaufen anschließend ein Abnahmeverfahren durch den DGV.


Die moderne Datenbasis von CLUB IN ONE ermöglicht uns eine sehr schnelle Entwicklung von neuen Funktionen. Das betrifft nicht nur die Änderungen des DGV-Pflichtenheft sondern auch alle CLUB IN ONE - Funktionen.


In den nächsten Tagen erhalten unsere Kunden ein neues CLUB IN ONE - Update mit allen DGV relevanten Änderungen für das Jahr 2023 und vielen coolen CLUB IN ONE - Funktionen. 💙






9 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page